Parodontologie

Parodontologie

Die Parodontitis – im Volksmund gerne Parodontose genannt – ist eine weit verbreitete Krankheit des Zahnhalteapparates. Fast jedes zweite Kind ist heute mit den verursachenden Keimen infiziert. Im Erwachsenenalter ist die Parodontitis inzwischen die Hauptursache von Zahnausfall. So schlimm es sich auch anhört: Es gibt in der modernen Zahnheilkunde die Möglichkeit der Behandlung. Je früher diese beginnt, desto größer sind die Erfolgsaussichten und desto geringer der notwendige Aufwand.

Neu: Implantathotline

Bei allen Fragen rund um Implantate (künstliche Zahnwurzeln) wählen Sie unsere neue Hotline 06171 – 587729.
Sie erhalten sofort grünes Licht!
Wir beraten Sie gern.

 

Kontaktformular